Durch meine Arbeit lerne ich viele wundervolle Steine kennen, welche mich begleiten und unterstützen. Um meine Faszination zu teilen, stelle ich Steine vor.

Der vorgestellte Stein ist in der aktuellen Zeit als Trommelstein jeweils 10% vergünstigt.


Apatit

Oktober 2021

Energie & Offenheit

Der Name stammt aus dem griechischen "apatao" und bedeutet täuschen, da er oft mit anderen Steinen verwechselt wurde. Er hat eine Mohshärte von 5 und besteht aus verschiedenen Mineralstoffen und Spurenelementen, unter anderem Calcium, Phosphat und Eisen. Die bekanntesten Fundorte liegen in Madagaskar und Brasilien, er kommt aber auch in Europa, Asien und den USA vor.

Apatit fördert Offenheit und Kontaktfreude. Er hilft bei Erschöpfung, bringt Motivation und Lebendigkeit. Er vermindert Reizbarkeit, Kummer und Ärger und hilft sich den schönen Seiten des Lebens zuzuwenden. Apatit stärkt das Selbstbewusstsein und ermöglicht sich besser auszudrücken. Er schenkt Ausgeglichenheit und Zufriedenheit.

Körperlich wirkt Apatit Appetitanregend und mobilisiert Energiereserven. Er unterstützt die Neubildung von Zellen und kann so bei Arthrose, Osteoporose und der Heilung von Knochenbrüchen unterstützend wirken. Er stärkt das Immunsystem und lindert Infektionen.

Als Wasserstein hat er eine starke Wirkung, Einnahmen grösserer Menge sind aber möglich. 

Er wird dem Sternzeichen Schütze und dem Kehl-Chakra zugeordnet. 



Bernstein


September 2021

Sorglosigkeit & Sonnenschein


Wie ein Herbstwald in seiner ganzen Farbenvielfalt. 

Bernstein ist ein fossiles Harz von Nadelbäumen, welches in millionen von Jahren durch Wasserverlust gehärtet wurde. Er hat eine Härte von 2,5 Mohs, ist also eher weich. Bernstein wurde bis auf die Antarktis auf allen Kontinenten gefunden. Aktuell sind circa 200 Fundorte bekannt. 

Bernstein hat eine stimmungsaufhellende Wirkung und vermittelt das wärmende und liebevolle Gefühl von Sonnenschein. Er bringt Sorglosigkeit, Lebensfreude und Fröhlichkeit. Er stärkt das Selbstvertrauen und hilft eigene Wünsche zu erfüllen. Er fördert die Kreativität, baut Widerstände ab und macht flexibel. 

Körperlich kann Bernstein bei Magen-, Milz- und Nierenbeschwerden helfen. Er hilft bei Gelenkbeschwerden, und fördert die Wundheilung. Unterstützend kann er auch bei Allergien und Hauterkrankungen angewendet werden. Bei Kindern erleichtert er das Zahnen. 

Bernstein kann mit etwas Geduld auch geräuchert werden. Im Vergleich zu anderen Harzen benötigt er durch seine Härte länger, bis er zu glimmen beginnt. 

Ales Wasserstein hat er eine sanfte Wirkung. 

Er wird dem Sternzeichen Zwilling und dem Solarplexus-Chakra zugeordnet. 

Bernstein kann an der Sonne gereinigt werden, wobei er in die Starke Mittagssonne gelegt wird. Die Morgen- und Abendsonne stärken ihn. Er sollte jedoch nicht zu lange in der Sonne sein, da er sonst spröde werden kann.



Rauchquarz

August 2021

Lebensfreude & Entspannung

Rauchquarz ist ein dunkler Bergkristall, dessen Farbe durch ionisierte Strahlung entsteht. Die bekanntesten Fundorte sind die Alpen, Brasilien, den USA und Australien. Die Härte beträgt 7 Moh’s, das heisst, dass er Glas ritzen kann.

Rauchquarze, welche fast schwarz und kaum noch lichtdurchlässig sin, werden als Morion bezeichnet.

Rauchquarz ist ein «Anti-Stress-Stein». Er wirkt entspannend und hilft, dass man sich nicht mehr stressen lässt. Die Widerstandsfähigkeit wird erhöht, sowie die Nerven gestärkt. Auch verleiht er die Kraft, um in anstrengenden Zeiten zu erledigen, was erledigt werden muss. Rauchquarz fördert die Konzentration, macht nüchtern und pragmatisch und hilft Gefühle und Gedanken zu unterscheiden. Als Schutzstein hilft er, sich gegen äussere Einflüsse abzugrenzen und kann bei Albträumen angewendet werden. Er bringt Licht und Lebensfreude. Besonders Morion Kristalle können energetische Blockaden durchbrechen und sind allgemein sehr kraftvoll.

Körperlich wirkt Rauchquarz schmerzlindernd und löst Verkrampfungen. Er stärkt die Nerven und schützt vor Strahleneinflüsse. Er stärkt Muskel, Bindegewebe, Knorpel und Sehnen. Auch bei Neurosen, Ängsten und Depressionen kann er Unterstützung bieten, besonders, wenn deren Ursache von Stress kommt.

Rauchquarz kann als Schmuck getragen, als Trommelstein angewendet oder als Edelsteinwasser eingenommen werden.

Rauchquarz wird dem Sternzeichen Waage zugeordnet, bei den Chakras entfaltet er seine Wirkung am stärksten über das Wurzelchakra.



Labradorit

Juli 2021

Verarbeitung & Intuition

Labradorit gehört wie der Mondstein zur Gruppe der Feldspate. Seine schillernde Farbe erhält er durch feine Lamellen, an denen sich das einfallende Licht bricht. Erstmals wurde er 1770 auf der Halbinsel Labrador im Osten Kanadas gefunden. Weitere Fundorte sind in Madagaskar und Finnland.

Labradorit ist ein Stein, welcher bei der Verarbeitung der Vergangenheit hilft. Er hat eine beruhigende und entspannende Wirkung und kann bei verschiedenen Formen von Ängsten Unterstützung bieten. Auch stärkt er die Intuition und Medialität. Er vermittelt eine lebendige Kreativität und fördert Ideenfülle und Begeisterung.

Körperlich hat er eine Blutdrucksenkende und beruhigende Wirkung. Er hilft bei Kälteempfindlichkeit, Erkältung, rheumatischen Beschwerden und Gicht. Auf das Immunsystem hat er einen stärkenden Einfluss.

Labradorit eignet sich als Rohstein gut zur Herstellung von Steinwasser, wobei er zu den stark wirkenden Wassersteinen gehört. Durch seine Farbenvielfallt wird er keinem bestimmten Chakra zugeordnet und lädt zum intuitiven Experimentieren ein. Labradorit wird dem Sternzeichen Wassermann zugeordnet.


Ozeanchalcedon

Juni 2021

Regeneration & Tatkraft

Ozeanchalcedon wird an der Küste von Madagaskar gefunden. Seine kugelförmige (sphärolitische) Struktur und seine Farbenvielfalt erinnert an die tiefen des Meeres was ihm seinen Namen verlieh. Zum Teil wird er auch als Ozeanachat oder Ozeanjaspis bezeichnet, besteht aber zu 99% aus Chalcedon.

Ozeanchalcedon fördert die Erneuerung und Regeneration. Er lässt die Fülle des Lebens bewusster wahrnehmen und regt an, positive Veränderungen im Leben zu fokussieren. Er steigert die Belastbarkeit und hilft sich wieder zu erholen. Ozeanchalcedon ist ein Stein, welcher die Hoffnung stärkt und ein positives Lebensgefühl verleiht. Er lässt die Fülle des Lebens bewusster wahrnehmen und regt an, positive Veränderungen im Leben zu fokussieren. Er unterstützt Konflikte zu lösen und fördert Kreativität, Tatkraft und einen guten Kontakt zur Umwelt. 

Körperlich stärkt er das Immunsystem und unterstützt die Verdauung und das Immunsystem. Unter Anderem kann er bei Migräne eingesetzt werden, wenn diese mit Entgiftungs- oder Entschlackungsvorgängen zusammenhängt, da er diese positiv beeinflusst. Allgemein hilft er dem Körper sich zu regenerieren und bietet bei vielen weiteren Beschwerden Unterstützung.

Als Schlafstein fördert er einen tiefen und erholsamen Schlaf und hilft besser einzuschlafen, als auch besser durchzuschlafen.



Schwarzer Turmalin (Schörl)

31. Mai-6. Juni 2021

Schutz & innere Ruhe

Turmaline gibt es anhand ihrer chemischen Zusammensetzung insgesamt fünf verschiedene, eine davon ist Schörl, der schwarze Turmalin.

Schwarzer Turmalin verbessert die Wahrnehmung und hilft gleichzeitig bei sich zu bleiben und eine unbeeinflussbare Haltung einzunehmen. Er bietet Unterstützung bei Belastung und Stress und fördert Gelassenheit und innere Ruhe.

Schwarzer Turmalin hat eine schmerzlindernde und spannungslösende Wirkung. Er kann Blockaden lösen und bringt die Lebensenergie wieder in Fluss, wodurch er auch zur Narbenentstörung verwendet werden kann. Er hat eine stärkende Wirkung auf die Niere und trägt so zur Entgiftung des Körpers bei.

Schwarzer Turmalin hilft Strahleneinflüsse und Elektrosmog neutralisieren. In Kombination mit Amethyst und Bergkristall kann die Energie eines Raumes gereinigt und ein Feld des Schutzes aufgebaut werden. 

Schwarzer Turmalin ist ein stark wirkender Wasserstein, welcher aber in unbegrenzter Menge eingenommen werden kann. In Kombination mit Amethyst und Bergkristall kann ein Spray hergestellt werden, welcher das Energiefeld reinigt und schützt.

Schwarzer Turmalin wird dem Sternzeichen Steinbock und dem Wurzel-Chakra zugeordnet.



Rosenquarz

24.-30. Mai 2021

Harmonie & Liebe

Die bekanntesten Fundgebiete von Rosenquarz sind in Brasilien, Namibia und Madagaskar. Seine Farbe variiert von blassrosa bis zu einer milchig-intensive Farbe. Der farbintensivste kommt aus Madagaskar. Seine rosarote Farbe erhält der Quarz durch Dumortierit-Einschlüsse.

Rosenquarz hat eine sanfte, stimmungsaufhelende Schwingung und kann bei Melancholie, Angstneurosen und Gefühlskälte Unterstützung bieten. Er stärkt das Selbstbewusstsein und hilft, dass man für seine Gefühle und emotionalen Bedürfnisse einstehen kann. Er stärkt das Einfühlungsvermögen und die Empfindsamkeit und fördert die Selbstliebe, Herzenskraft und Liebesfähigkeit.

Körperlich regt Rosenquarz die Durchblutung des Gewebes an und stärkt die Geschlechtsorgane. Er kann bei Venenentzündung und Thrombose Linderung verschaffen und das Herz stärken. Anwendung findet er auch bei chronischen Schlafstörungen.

Rosenquarz kann Erd- und Wasserstrahlen, sowie elektromagnetische Strahlen neutralisieren.

Reinigung: Rosenquarze sind starke Steine und müssen nur 1-2-mal pro Monat gereinigt werden. Bei Steinen aus Madagaskar genügt eine Reinigung alle 6 Monate. Am besten wir er unter fliessendem Wasser und im Anschluss auf einer Amethyst Stufe gereinigt und aufgeladen. An der starken Mittagssonne kann Rosenquarz an Farbe verlieren.

Rosenquarz wird dem Herz Chakra und dem Sternzeichen Stier zugeordnet.



Aquamarin

17.-23. Mai 2021

Weitblick & Disziplin


Aquamarin ist ein Beryll, welcher seine blaue Farbe durch Spuren von Eisen erhält. Sein Name kommt aus dem lateinischen und bedeutet Meerwasser, im Bezug auf seine schöne Farbe.

Aquamarin fördert geistiges Wachstum, Medialität und Hellsichtigkeit. Er vermittelt Zielstrebigkeit und Ausdauer sowie Leichtigkeit und eine heitere Gelassenheit. Er hilft Sachen zu ordnen und Begonnenes abzuschliessen und unterstützt bei Vergesslichkeit und Verwirrung.

Körperlich harmonisiert Aquamarin die Hypophyse und Schilddrüse und unterstützt so Wachstum und den Hormonhaushalt. Er stärkt die Sehkraft und lindert eine Überreaktion des Immunsystems bei Allergien und kann so auch bei  Heuschnupfen helfen.

Er wird den Sternzeichen Wassermann und Waage und dem Hals- und Stirn-Chakra zugeordnet.



Amethyst

10.-16. Mai 2021

Klarheit & Verarbeitung


Amethyst ist ein Quarzkristall, welcher seine typische violette Farbe durch Spuren von Eisen (Fe4+) erhalt, welche im Kristallgitter eingelagert sind. Der Name kommt aus dem Griechischen, a-methystos, und bedeutet unberauscht, was auf seine klärende Wirkung zurückzuführen ist.

Amethyst hilft den inneren Dialog zu reduzieren und zu innerem Frieden und Stille zu gelangen. Er bietet Unterstützung bei Trauer und der Verarbeitung von Verlusten. Er hilft sich allen Erlebnissen zu stellen und diese zu verarbeiten und stärkt so das Bewusstsein. Er fördert die Konzentration und hilft bei Lernschwierigkeiten.

Amethyst hat eine schmerzlindernde und verspannungslösende Wirkung und kann bei Kopfschmerzen, Prellungen und Schwellungen angewendet werden. Er hilft auch bei verschiedenen Beschwerden der Atemwege und der Haut.

Als Druse (Bild) kann er das Klima eines Raumes reinigen und klären und zur Entladung von Heilsteinen angewendet werden.

Als Schlafstein verursacht er zu Beginn intensive Träume, da er hilft, Erlebtes im Traum zu verarbeiten. Ist dies geschehen, so wird der Schlaf nach wenigen Tagen tief, ruhig und erholsam. Hat man durch viele Gedanken Mühe einzuschlafen hilft er durch die Reduktion des inneren Dialoges.

Als Wasserstein hat Amethyst eine sanfte Wirkung und kann unbegrenzt eingenommen werden.

Amethyst wird dem Kronenchakra und dem Sternzeichen Fisch zugeordnet.



Selenit

26. April - 2. Mai 2021

Entspannung & Stabilität


Selenit ist eine besonders reine Form von Gips, ein Gipskristall. Er entstand vor rund 200–300 Mio. Jahren durch Auskristallisation und Ablagerung bei der Verdunstung von Meerwasser. Die Härte von Selenit beträgt 1,5-2 Mohs und ist mit dem Fingernagel ritzbar. Die grössten Kristalle aus Selenit wurden in Naica in Mexiko gefunden und sind bis zu 14 Meter lang und 50 Tonnen schwer.

Der Name Selenit wurde von der griechischen Mondgöttin Selene abgeleitet, da er mit seinem Schimmern an das sanfte Mondlicht erinnert.

Selenit wirkt beruhigend und erdend. Bei Reizüberflutung und Sensibilität hilft er den Kopf zu leeren und vermittelt so ein Gefühl der Entspannung und innerer Ruhe. Er bietet durch seine beruhigende Wirkung bei Stress und Hyperaktivität Unterstützung und verhilft zu einem tiefen und erholsamen Schlaf. Selenit kann die Konzentration und das Selbstbewusstsein stärken.

Körperlich hilft Selenit bei Schmerzen und Verspannungen. Allgemein versorgt er den Körper mit Licht.


Regenwald-Rhyolith

19.-25. April 2021

Offenheit & Klarheit


Der Regenwald-Rhyolith erhielt seinen Namenszusatz, da er mit seinen Farben und Strukturen stark an den Regenwald erinnert. 

Er öffnet das Herz für neue Begegnungen und lindert übertriebene Selbstkritik. Rhyolith hilft die eigene Persönlichkeit zu bewahren und verbessert die intuitive und emotionale Sicherheit. Auch verhilft er zu einer klaren Wahrnehmung und bietet Unterstützung, sich besser im Alltag orientieren zu können, wenn es mal unübersichtlich erscheint.

Körperlich stärkt Rhyolith das Nervensystem und regt den Kreislauf an. Auch kann er bei Darmbeschwerden Unterstützung bieten.



Versteinertes Holz

12.-18. April 2021

Erdung & Erholung


Versteinertes Holz fasziniert mit seiner Farbenvielfalt. Es entstand vor Millionen von Jahren als Bäume durch Erdverwerfungen luftdicht eingeschlossen wurden. Durch das Eindringen von siliziumreicher Mineralsäure in die Holzfaser erfolgte die Versteinerung. Vorwiegend handelt es sich um Mammutbäume, Kiefern und Pinien.

Versteinertes Holz hilft sich zu erden und im Moment zu leben. Mit all seinen Farben führt es zu Ausgeglichenheit und einer ruhigen Lebensführung. Es hilft mit Belastung umzugehen, sich zu erholen und geduldig zu sein. Versteinertes Holz regt die Fantasie und die Innenschau an.

Körperlich regt es den Stoffwechsel an, stabilisiert die Abwehr und kann bei Gelenksbeschwerden Unterstützung bieten.

Versteinertes Holt kann auch als Wassersteine angewendet werden.


Mookait

5.-11. April 2021

Ausgleich & Geborgenheit


Mookait hat bei Trägheit eine aktivierende und bei Überaktivität eine beruhigende Wirkung, wodurch er zu mehr Ausgeglichenheit führt. Er kann uns unterstützen, alte Verletzungen zu heilen und uns so zu mehr innerem Frieden und Geborgenheit zu verhelfen. Mookait wird auch als Reisestein geschätzt, da er die Freude und Offenheit Neuem gegenüber stärkt.

Körperlich kann er die Reinigung und Heilung der Haut unterstützen, sowie Milz und Leber stärken.


Magnesit

19. März - 4. April 2021

Selbstliebe und Zufriedenheit

Magnesit fördert die bedingungslose Liebe und kann negative Gefühle ableiten, wodurch er zu mehr ruhe, Gelassenheit und Zufriedenheit führt. Er steigert die Konzentration und bietet bei Ängsten, Druck und Unruhe Unterstützung.

Auf körperlicher Ebene wirkt er durch seinen hohen Magnesiumgehalt krampflösend und unterstützt den Magnesium- und Fettstoffwechsel. Er hat eine regulierende Wirkung auf die Verdauung.



Türkis

22.-28. März 2021

Schutz und Vertrauen

Türkis wurde schon von verschiedenen Urvölker als Schutzstein geschätzt. Er kann Stimmungsschwankungen ausgleichen und stärkt das Selbstvertrauen, vermittelt Lebensfreude, Motivation und frische Energie.

Auf körperlicher Ebene kann er krampflösend, entzündungshemmend, entgiftend und fiebersenkend wirken. Allgemein kann er als Unterstützung bei Beschwerden der Atemwege eingesetzt werden.



Roter Jaspis

15.-21. März 2021

Erdung und Harmonie

Roter Jaspis vermittelt ein Gefühl der Geborgenheit, Erdung und innerer Harmonie. Auf Körper und Geist hat er eine anregende Wirkung. Er kann Blockaden lösen und bietet Unterstützung beim Verarbeiten von Emotionen.

Die unterstützende Wirkung auf die Leber wirkt sich positiv auf die Verdauung aus. Er harmonisiert das Nerven- und stärkt das Immunsystem.




Lapislazuli

8.-14.. März 2021

Kommunikation und Vertrauen

Lapislazuli hat eine positive Wirkung auf die Kommunikation. Er kann Unterstützung bieten, unangenehmes auszusprechen und gilt als Stein der Wahrheit. Er hilft Blockaden, Ängste und Vorurteile zu lösen und unterstützt uns, tiefer in die eigene Kraft und das Selbstvertrauen zu kommen. Allgemein hilft er bei Beschwerden in der Halsregion, wie Heiserkeit oder Halsschmerzen, und fördert tiefen und erholsamen Schlaf.



Charoit

1.-7. März 2021

Veränderung und Gelassenheit

Charoit hat eine beruhigende Wirkung und hilft Zwänge zu überwinden. Bei grossen Herausforderungen gibt er uns die Gelassenheit und Übersicht, um Stück für Stück ans Ziel zu gelangen, ohne uns zu überfordern. Er schenkt uns Mut zu einem Neubeginn und unterstützt uns in Zeiten der Veränderung. Er hilft bei Konzentrationsschwierigkeiten und Ängsten.


Tigerauge

22.-28. Februar 2021

Innere Sonne und Stärke

Tigerauge erweckt und stärkt die innere Sonne und fördert so das Gefühl der Geborgenheit und harmonisiert Bedürfnisse. Es stärkt das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl, wirkt unterstützend bei Unsicherheit, Stress und Belastung. Tigerauge steigert die Konzentration und die Aufnahmefähigkeit und wirkt beim Ordnen der Gedanken unterstützend.




Shungit

15.-21. Februar 2021

Schutz und Heilung

Shungit hat auf den Körper eine entgiftende und entzündungshemmende Wirkung und kann so Heilungsprozesse unterstützen. Er filtert negative Einflüsse in Räumen und schützt vor elektromagnetischen Strahlen. Er hilft sich gegen äussere Einflüsse abzugrenzen und Reize zu verarbeiten, unterstützt einen erholsamen Schlaf und kann bei Ängsten eingesetzt werden.




Pietersit


8.-14. Februar 2021

Ruhe in stürmischen Zeiten

Pietersit hat eine zentrierende und beruhigende Wirkung und fördert innerer Stabilität und angemessene Handlung bei Veränderungen. Er hilft Eindrücke besser zu verarbeiten und alte Gewohnheiten zu durchbrechen. 

Ein wundervoller Begleiter in der aktuellen Zeit!